Studie »ohne Titel«

2017
∅ 10 cm
Porzellan, Roßhaar

Seit 2014 arbeite ich mit Porzellan. Lange Zeit habe ich die Formen mit Schlicker gegossen. Irgendwann wagte ich mich auch an den Drehstuhl. Objekte zu drehen ist schwierig und erfordert Geduld und viel Übung. Diese Studien dienen als Vorarbeit zu einer Wandinstallation mit mehreren Drehobjekten, Rosshaar und Samen.

Studie »ohne Titel«

2017
∅ 10 cm
Porzellan, Roßhaar